Seedamm Zürichsee

Auto gerät nach Auffahrunfall in Flammen

03.11.2023, 19:01 Uhr
· Online seit 03.11.2023, 19:00 Uhr
Am Freitagnachmittag brannte beim Seedamm am Zürichsee ein Auto aus. Zuvor kollidierte dieses mit einer stehenden Autokolonne.
Anzeige

Bei einem Auffahrunfall am Freitagnachmittag auf dem Seedamm brannte ein Auto aus. Ein 29-jähriger Mann übersah den stockenden Verkehr und kollidierte mit dem hintersten Auto.

Daraufhin begann das Auto zu brennen, wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung schrieb. Die Kapo und die Feuerwehr Pfäffikon konnten den Brand löschen. Wegen der Löscharbeiten war die Strasse für kurze Zeit gesperrt.

(haf)

veröffentlicht: 3. November 2023 19:00
aktualisiert: 3. November 2023 19:01
Quelle: ZüriToday

Anzeige
zueritoday@chmedia.ch