Zürich
Winterthur

E-Trottinette blockieren Motorradparkplätze – die Polizei büsst das kaum

Winterthur

E-Trottinette blockieren Motorradparkplätze – die Polizei büsst das kaum

· Online seit 29.03.2023, 05:46 Uhr
Auf Reddit sorgt ein Foto von vier E-Trottinetten für Wirbel. Sie wurden auf Parkplätzen für Motorräder abgestellt. Das ist zwar illegal sagt die Polizei, doch gebüsst werden nur die wenigsten Falschparkierenden.

Quelle: TeleZüri / Beitrag vom 3. September 2019

Anzeige

Vier E-Trottinette des Anbieters Bird stehen vor dem Technikum der ZHAW in Winterthur. Schön ordentlich nebeneinander und ganz anders, als man es von den Miet-Trottis sonst kennt. Statt achtlos mitten auf dem Trottoir platziert, reihen sie sich in Reih und Glied.

Ein Bild dieser Szene zirkuliert derzeit auf Reddit. Mit dem Kommentar: «Gopfedammi, da kann man die kack Scooter eigentlich überall hinstellen. Aber nein, stellen wir es auf einen Töff-Parkplatz, weil es ja viele von denen gibt!»

Was ein Töff darf, darf auch ein E-Trottinett

Die Empörung des Users scheint ganz offensichtlich der Tatsache geschuldet, dass die E-Trottinette auf einem Parkplatz, auf dem sonst Motorräder parkiert werden können, abgestellt wurden. Das ist illegal.

In einem Merkblatt des Bundesamts für Strassen (Astra) werden E-Trottinette der Fahrzeugart Motorfahrräder, Fahrzeug-Subart Leicht-Motorrad zugeordnet. Bei der Stadtpolizei Winterthur heisst es von Mediensprecher Michael Wirz auf Anfrage dazu: «E-Trottinette dürfen auf Veloparkplätzen abgestellt werden, nicht aber auf Parkplätzen für Motorräder. Genau gleich wie auch ein Mofa oder ein Velo nicht auf einem Parkplatz für Motorräder hinterlassen werden darf.» Dies gelte unabhängig davon, ob eine entsprechende Tafel bei den Parkplätzen das so ausschildere.

Wer dagegen verstösst, riskiert eine Busse von 20 Franken. Allerdings sei dies in der Praxis schwer umzusetzen, erklärt Wirz: «Da müssten wir die Lenkerinnen und Lenker schon in flagranti erwischen.» Geplant sind in Winterthur aber fixe Zonen, in denen die E-Trottinette abgestellt werden sollen. Ausserdem sei man in ständigem Kontakt mit den Anbietern der E-Trottinette.

Elektroflitzer gewinnen die Kommentarspalte für sich

Ob gesetzeskonform oder nicht: Die Kommentarspalte auf Reddit zeigt: Dass E-Trottinette Parkplätze beanspruchen, die sonst für Motorräder genützt würden, scheint für viele User kein Problem. «Unpopuläre Meinung: 1000 Mal lieber E-Scooter als Töff», kommentiert einer und erhält dafür viel Zuspruch.

Was hältst du davon, dass E-Trottinette auf Motorradparkplätzen parkieren dürfen? Schreib es uns in die Kommentare. 

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 29. März 2023 05:46
aktualisiert: 29. März 2023 05:46
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch