Brand im Niederdorf

Verletzt wurde niemand – der Feuerwehr-Einsatz war trotzdem schwierig

30. August 2022, 20:25 Uhr
Am Montagabend brannte im Zürcher Niederdorf ein Mehrfamilienhaus. Nachbarn versuchten, das Feuer mit Gartenschläuchen zu löschen. Der Löscheinsatz der Feuerwehr gestaltete sich schwierig – die engen Gassen erschweren einen schnellen Zugang.

Quelle: TeleZüri

Quelle: TeleZüri
veröffentlicht: 30. August 2022 20:25
aktualisiert: 30. August 2022 20:25
Anzeige