Kreis 4

Velofahrerin prallt mit Tram zusammen – schwer verletzt

20. Mai 2022, 15:37 Uhr
In der Badenerstrasse im Kreis 4 ist es am Freitag kurz vor 14 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Tram und einer Velofahrerin gekommen. Diese musste in kritischem Zustand ins Spital gebracht werden.
Anzeige

In der Badenerstrasse, auf Höhe der Norastrasse, ist es am frühen Freitagnachmittag zu einer Kollision zwischen einer 46-jährigen Velofahrerin und einem Tram gekommen, bestätigt die Stadtpolizei Zürich gegenüber ZüriToday. Die Velofahrerin wurde dabei schwer verletzt und befindet sich in kritischem Zustand.

Die Strecke zwischen Albisriederplatz und Letzigrund war für den Trambetrieb der Linie 2 in beiden Richtungen gesperrt, wie die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) meldeten.

Der Unfallhergang ist unklar und wird durch die Stadtpolizei Zürich abgeklärt. Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei zu melden.

(mhe)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 20. Mai 2022 15:37
aktualisiert: 20. Mai 2022 15:37