Zürich

Stallbrand in Gossau ZH verursacht Schaden von hunderttausenden Franken

Flammen

Stallbrand in Gossau ZH verursacht Schaden von hunderttausenden Franken

11.09.2023, 15:18 Uhr
· Online seit 11.09.2023, 15:17 Uhr
In Gossau ZH ist es am Sonntagabend zu einem Brand gekommen. Der Gebäudeschaden ist hoch, verletzt wurde aber niemand.
Anzeige

Kurz vor 23.30 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich die Meldung über einen Stallbrand in Gossau ZH ein. Die sofort ausgerückten Einsatzkräfte konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und so ein Übergreifen des Feuers auf benachbarte Gebäude verhindern, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Der Gebäudeschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere hunderttausend Franken. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Auch am Montag hats gebrannt

Am Montagmorgen ist es kurz nach 4.30 Uhr in Steg im Tösstal zu einem Dachstockbrand in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Die ausgerückten Feuerwehr konnte das Feuer rasch unter Kontrolle bringen.

Alle Bewohner konnten das Haus laut Kantonspolizei selbstständig verlassen. Der Bewohner der Dachwohnung erlitt leichte Brandverletzungen an einer Hand. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden am Haus beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere hunderttausend Franken.

(joe)

veröffentlicht: 11. September 2023 15:17
aktualisiert: 11. September 2023 15:18
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch