Parlament

Sofia Karakostas ist für ein Jahr die höchste Stadtzürcherin

10. Mai 2023, 17:28 Uhr
Die SP übernimmt das Stadtzürcher Ratspräsidium: Sofia Karakostas ist am Mittwochabend mit 108 von 116 massgebenden Stimmen zur Ratspräsidentin gewählt worden.
Sofia Karakostas übernimmt für ein Jahr das Präsidium des Stadtzürcher Gemeinderats.
© SP Zürich
Anzeige

Karakostas tritt die Nachfolge von Matthias Probst (Grüne) an. Im Gemeinderat werde zwar gut und gern miteinander gesprochen, hielt der abtretende Präsident in seiner kurzen Abschiedsrede fest. Allerdings verabschiede der Rat am Ende dann doch zu selten grosse, mehrheitsfähige Kompromisse.

Indem nur mit hauchdünnen Mehrheiten Politik gemacht werde, werde die Hälfte der Stadt marginalisiert, hielt Probst fest, der sich darauf freut, nach seinem Präsidialjahr endllich wieder ohne Hemd auftreten zu können.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(sda/oeb)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 10. Mai 2023 17:29
aktualisiert: 10. Mai 2023 17:29