«Love, Lena, Lucy»

«Sex mit mehreren Menschen: Bring it on!»

16. Juni 2022, 16:07 Uhr
Lena klickt sich durch drei Dating-Apps, findet aber alle und alles scheisse. Ausser Walter. Der hat aber schon zwei (!) Freundinnen. Lucy steht derweil immer noch auf den Bro ihres Bros.
Lucy und Lena sind Freundinnen, Singles und Zürcherinnen.
© ZüriToday

Lucy, ich weiss nicht, wo ich anfangen soll. Du lässt dich vom Freund deines Bruders fingern und machst mit einem Luftgitarren-Opener ein zweites Date aus: Ich zieh gopfnomol meinen Hut vor dir!

Gleichzeitig bin ich genervt. Wo und wie und wann genau ist der Switch passiert, dass ich sexlos und chipsfressend vor dem TV sitze (Young Wallander, wir haben mindestens schon 3x geheiratet in meinen Träumen) und gleichzeitig wie wahnsinnig auf dieser Dating-App rumfuchtle?

Kurz: Es funktioniert nicht. Es hat noch (fast) nie und es wird (fast) nie funktionieren. Und jetzt muss ich wirklich mal Frust ablassen und ja, du musst das jetzt bitte ertragen:

  1. Ich hab 3 verschiedene Dating-Apps und alle 3 sind scheisse.
  2. Sie sind scheisse, weil auf allen 3 die gleichen Typen sind. Der, der «hey Hübschi» schreibt, schreibt in der nächsten App irgendwelche philosophischen Prinzipien und in der nächsten schickt er seinen Penis.
  3. «Hey Hübschi» will ich auf einen Index setzen. Den Index des Lebens, für immer und ewig. 
  4. Mauro hat nett geschrieben, Interesse gezeigt, ein Date vereinbart…und aufgetaucht ist er auch. Auf  Ecstasy. Direkt nach einer Party. WTF.
  1. Hier kommt der Gong: 

Walter!!! Er heisst wirklich so und sieht unverschämt gut aus, machte keine Schreibfehler in den Messages, war interessiert, cool, heiss, spannend halt. Wir haben uns getroffen und es war magic. Du weisst, was ich meine.

Wir tranken Bier, unterhielten uns, berührten uns bitz zufällig, kurz, ich wurde wieder 14.

Und dann tanzten wir…und wie wir tanzten. Nicht crazy, nicht filmreif, nicht wowig. Wir tanzten einfach nur. Ich war wirklich bitz im Himmel. Dann hat er mir ins Ohr geflüstert, dass er mich gerne seinen Freundinnen vorstellen möchte. 

The End.

Lucy, Walter lebt in einer Beziehung mit zwei Frauen, zu denen ich seiner Meinung nach perfekt passe. So schön ich es finde, dass dieser Mann mich so sieht, so unglaublich fest bin ich das nicht. Ich, Lena, passe nicht in eine Beziehung mit mehreren Menschen.

Sex mit mehreren Menschen: bring it on. Affären mit mehreren Menschen: bring it on. Eine Beziehung mit mehreren Menschen: neeeein! So gerne ich jetzt ein “why not” schreiben würde, da hörts einfach auf bei mir. Und deshalb stelle ich mir wirklich gerade ganz fest die Frage:

Bin ich zu alt für den Scheiss?

Tell me Lucy, bin ichs? Oder kann ich vielleicht doch noch einmal vor den TV sitzen und darauf spekulieren, dass der junge Wallander mal einen Einsatz in Zürich hat? Gäll ich kann?

Love you, Lena

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 16. Juni 2022 16:00
aktualisiert: 16. Juni 2022 16:07
Anzeige