Zürich
Stadt Zürich

Rollerfahrer stirbt nach Kollision mit LKW beim Milchbuck

Verkehrsunfall

Rollerfahrer stirbt nach Kollision mit LKW beim Milchbuck

16.10.2023, 12:34 Uhr
· Online seit 16.10.2023, 09:54 Uhr
Am Montagmorgen hat sich beim Milchbuck ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Wie ein Augenzeuge berichtet, kam es zwischen einem Lastwagen und einem Rollerfahrer zu einem Crash. Dabei wurde der Rollerfahrer so schwer verletzt, dass er später im Spital verstarb.
Anzeige

Kurz nach 9 Uhr am Montagmorgen ging bei der Stadtpolizei Zürich die Meldung über einen Verkehrsunfall ein. Beim Milchbuck, bei der Kreuzung der Winterthurerstrasse und der Irchelstrasse, sei es zwischen einem LKW und einem Rollerfahrer zu einem Unfall gekommen, heisst es bei der Stadtpolizei auf Anfrage von ZüriToday.

Der 52-jährige Lastwagenchauffeur musste verkehrsbedingt vor der Verzweigung mit der Winterthurerstrasse halten. Als er wieder losfuhr, kam es aus bisher unbekannten Gründen zu einer Kollision mit dem Rollerfahrer. Dieser geriet unter den Lastwagen und verletzte sich dabei schwer, so die Polizei.

Der Verunfallte musste vor Ort reanimiert und im Anschluss in kritischem Zustand ins Spital transportiert werden, wo er seinen Verletzungen erlag. Die genaue Unfallursache und die Identität der verstorbenen Person sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Für die Spurensicherung musste die Winterthurerstrasse in beide Richtungen gesperrt werden.

«Ein Teil des Motorrads klemmte noch unter dem LKW»

Wie ein Augenzeuge gegenüber ZüriToday berichtet, seien auf der Strasse Trümmerteile vom Motorrad verteilt gewesen. «Es sah aus, als habe der LKW den Töfffahrer mitgeschleift», erklärt der Today-Leser. «Ein Teil des Motorrads klemmte noch unter dem LKW», schildert er das Erlebte. Es sei ein Notarzt vor Ort und die Strasse bereits abgesperrt gewesen.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(roa)

veröffentlicht: 16. Oktober 2023 09:54
aktualisiert: 16. Oktober 2023 12:34
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch