Zürich
Stadt Zürich

Freiwillige für Gefängnisversuch gesucht

Hinter Gittern

Neues Gefängnis Zürich West: Freiwillige für Versuchsbetrieb gesucht

31.01.2022, 07:21 Uhr
· Online seit 31.01.2022, 06:57 Uhr
Das Polizeigefängnis im neuen Polizei- und Justizzentrum (PJZ) Zürich West nimmt ab Anfang April den Betrieb auf. Bevor es so weit ist, sollen Freiwillige das Gefängnis «testen».
Anzeige

Im neuen PJZ-Gefängnis werden hauptsächlich Untersuchungs- sowie Polizeihaft - also vorübergehende Festnahmen - vollzogen, wie der Zürcher Regierungsrat am Donnerstag mitteilte.

Mitte Januar war die Schlüsselübergabe für das neuen PJZ an Baudirektor Martin Neukom (Grüne) erfolgt. Das PJZ bietet Platz für rund 2030 Mitarbeitende. Im Gefängnis Zürich West gibt es 241 Haftplätze.

Versuchsbetrieb mit Freiwilligen im März

Bevor das Gefängnis im April den normalen Betrieb aufnimmt, soll im März ein Versuchsbetrieb mit Freiwilligen stattfinden. Das Anmeldeformular dafür soll bald aufgeschaltet werden, wie Marc Eiermann, Leiter Gefängnis Zürich West, auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA sagte.

Mit dem bereits im vergangenen Jahr angekündigten Testlauf soll der Gefängnisbetrieb möglichst realitätsnah simuliert werden.

veröffentlicht: 31. Januar 2022 06:57
aktualisiert: 31. Januar 2022 07:21
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch