Zürich

So stark steigen die Krankenkassenprämien im 2024 im Kanton Zürich

Gesundheit

So stark steigen die Krankenkassenprämien im Kanton Zürich

27.09.2023, 08:19 Uhr
· Online seit 26.09.2023, 14:52 Uhr
Im schweizweiten Vergleich steigen die Krankenkassenprämien im Kanton Zürich etwas weniger stark an. Am stärksten trifft die Erhöhung Personen über 26 Jahre.

Quelle: Krankenkassenprämien steigen für 2024 massiv / TeleZüri / 26.09.2023

Anzeige

Der Anstieg der Krankenkassenprämien beträgt im Kanton Zürich 8,3 Prozent. Das ist etwas weniger als im Schweizer Schnitt, wo die Prämien um 8,7 Prozent steigen.

Die durchschnittliche Krankenkassenprämie über alle Altersklassen hinweg steigt im Kanton Zürich von 323.50 Franken auf 350.40 Franken, wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Dienstag mitteilte. Der Anstieg beträgt im Schnitt also 26.80 Franken.

Am stärksten steigen die Prämien für die Erwachsenen ab 26 Jahren. Sie zahlen neu 414.30 Franken, im Jahr 2023 sind es noch 382.70 Franken. Junge Erwachsene bis 25 Jahre zahlen im kommenden Jahr 293 Franken und Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre müssen im Jahr 2024 neu 112.60 Franken zahlen.

(sda/roa)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 26. September 2023 14:52
aktualisiert: 27. September 2023 08:19
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch