Zürich
Schaffhausen

Frau fährt 52-Jährigem in Schaffhausen ins Heck – dieser wird verletzt

Rüdlingen

Frau fährt 52-Jährigem in Schaffhausen ins Heck – dieser wird verletzt

· Online seit 05.12.2023, 15:53 Uhr
Eine 33-jährige Frau ging am Freitagmittag davon aus, dass der Mann vor ihr (52) bei der Ampel auf der Rheinbrücke weiterfahren würde, doch dieser schliess zum nächsten Auto auf und bremste wieder. Sie prallte in das Auto des Mannes. Dieser wurde dabei verletzt.
Anzeige

Zur Kollision kam es um 12.45 Uhr am vergangenen Freitag in Rüdlingen. Die 33-Jährige war auf der Rafzerstrasse in Richtung Flaach ZH unterwegs, als der Fahrer vor ihr die Lücke verringerte und wieder abbremste. Sie merkte dies zu spät und kollidierte mit dem Wagen vor ihr. Der Fahrer, ein 52-jähriger Mann, wurde bei diesem Zusammenstoss verletzt. An beiden Unfallautos entstand Sachschaden, wie die Schaffhauser Polizei mitteilt.

(hap)

veröffentlicht: 5. Dezember 2023 15:53
aktualisiert: 5. Dezember 2023 15:53
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch