Zürich
Schaffhausen

80-Jähriger schlittert auf A4 mit Sommerpneu in Baum

Thayngen SH

80-Jähriger schlittert auf A4 mit Sommerpneu in Baum

· Online seit 01.12.2023, 09:09 Uhr
Am Freitagmorgen ist auf der A4 in Thayngen ein Unfall passiert. Ein Mann fuhr in der Ausfahrt zum Rastplatz Berg in einen Baum. Es wurde niemand verletzt, jedoch entstand Sachschaden. Das Auto hatte Sommerpneus.
Anzeige

Am Freitagmorgen fuhr ein 80-jähriger Lenker auf der Autobahn A4 in Richtung Grenzübergang Thayngen. Bei winterlichen Strassenverhältnissen verlor der Mann die Herrschaft über sein Auto und fuhr auf die Ausfahrt zum Rastplatz Berg.

Trotz Bremsvorgang kollidierte das Auto frontal mit einem Baum, wie die Schaffhauser Polizei schreibt. Der Lenker wurde bei der Kollision nicht verletzt, jedoch entstand Sachschaden am Auto.

Die Schaffhauser Polizei stellte nach dem Unfall fest, dass das Unfallauto mit Sommerpneus bereift war. Es musste durch eine private Abschleppfirma abtransportiert werden.

(osc)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 1. Dezember 2023 09:09
aktualisiert: 1. Dezember 2023 09:09
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch