Zürich

Platte SUVs im Seefeld: Klima-Lüftler schlagen wieder zu

Zürich

Platte SUVs im Seefeld: Klima-Lüftler schlagen wieder zu

· Online seit 06.03.2023, 11:39 Uhr
Sie sind bekannt unter dem Namen «The Tyre Extinguishers»: Klima-Aktivisten, die SUVs aus Protest die Luft aus den Pneus lassen. Zu ihrem einjährigen Bestehen wurde auch in Zürich wieder fleissig gelüftelt.

Quelle: Zürcher SUV-Fahrer regt sich über Lüftler auf / TeleZüri / 8. April 2022

Anzeige

In ihrem Bekennerschreiben reden die Aktivisten von weiteren 30 SUVs, die sie aus dem Verkehr gezogen hätten. Zudem seien weitere Aktionen geplant. Wie «20Minuten» berichtet, ist bei der Stadtpolizei im Zusammenhang mit der Aktion eine Anzeige eingegangen. In unmittelbarer Nähe zu diesem Fahrzeug seien zudem mehrere Fahrzeuge mit platten Reifen festgestellt worden.

Bereits im SeptemberOktober und November haben die Aktivistinnen und Aktivisten von «The Tyre Extinguishers» in Zürich und Winterthur unzähligen SUVs die Luft aus den Pneus gelassen.

Die Aktivistinnen rufen weltweit zum «Lüfteln» auf. Damit wollen sie gegen Autos mit einem hohen Benzinverbrauch vorgehen.

veröffentlicht: 6. März 2023 11:39
aktualisiert: 6. März 2023 11:39
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch