Zürich

Kundgebung in Zürich: «Ich erwarte, dass der Bundesrat schnell handelt – für Analysen ist es zu spät»

Kundgebung in Zürich

«Ich erwarte, dass der Bundesrat schnell handelt – für Analysen ist es zu spät»

· Online seit 25.02.2022, 08:20 Uhr
Nach dem russischen Überfall auf die Ukraine haben sich am Donnerstagabend gegen 1'000 Menschen zu einer Friedenskundgebung vor dem Zürcher Rathaus versammelt. Die Teilnehmenden fordern vom Bundesrat rasche und konsequente Sanktionen gegen Russland.

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Anzeige
veröffentlicht: 25. Februar 2022 08:20
aktualisiert: 25. Februar 2022 08:20
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch