Zürich

Kantonspolizei Zürich entdeckt 300 Hanf-Pflanzen in Gülleloch

Lindau

Kantonspolizei Zürich entdeckt 300 Hanf-Pflanzen in Gülleloch

· Online seit 06.06.2023, 11:32 Uhr
Intensive Ermittlungen haben die Polizei zu einer Indoor-Hanfplantage in Tagelswangen in der Gemeinde Lindau geführt. In einem Gülleloch stiess sie auf 300 illegale Pflanzen. Die Kantonspolizei verhaftete vier Personen.
Anzeige

Der mutmassliche Betreiber der Anlage ist ein 37-jähriger Schweizer. Drei weitere Personen im Alter von 32 bis 37 Personen wurden ebenfalls verhaftet, teilt die Kantonspolizei Zürich mit. Sie wurden der Staatsanwaltschaft See/Oberland übergeben.

(lba)

veröffentlicht: 6. Juni 2023 11:32
aktualisiert: 6. Juni 2023 11:32
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch