Ossingen

«Wir sind bereit für das Schwingfest»

20. Mai 2022, 17:54 Uhr
Am kommenden Sonntag, 22. Mai treffen die besten Zürcher Schwinger am 112. Kantonalschwingfest in Ossingen aufeinander. Zu den Favoriten zählen auch lokale Schwinger. Der OK-Präsident Frank Günthardt freut sich auf das Fest.
Anzeige

Die letzten Wegweiser werden montiert und die Kaffeemaschinen installiert. Auf dem Festgelände am Dorfrand von Ossingen laufen die letzten Vorbereitungen für das Zürcher Kantonalschwingfest. «Jetzt sind wir beim Feinschliff und müssen nur noch Details aufbauen. Dazu gehören zum Beispiel die Positionierung des Grills oder der Sonnenschirme», sagt OK-Präsident Frank Günthardt beim Rundgang mit ZüriToday und ergänzt: «Wir sind bereit und freuen uns auf ein schönes Schwingfest.» 

Täglich standen in den letzten Wochen 50 Helfer im Einsatz, um alles für das Fest bereit zu machen. Unterstützt wurden sie von rund zwanzig Zivilschützern. Am Wettkampftag selbst sind für den reibungslosen Ablauf über 500 Helferinnen und Helfer im Einsatz.

160 Schwinger und 6000 Zuschauer werden erwartet

Top-Favorit auf den Festsieg in Ossingen ist mit Samuel Giger ein ausserkantonaler Schwinger. Neben dem Thurgauer Spitzen-Schwinger werden zehn weitere Eidgenossen in die Zwilchhosen steigen. Zu den Favoriten zählen auch die beiden Lokalmatadoren Samir Leuppi und Beda Arztmann. Dazu werden in der Weinländer Gemeinde rund 6000 Zuschauerinnen und Zuschauer erwartet. (oku)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 21. Mai 2022 19:21
aktualisiert: 21. Mai 2022 19:21