Zürich
Kanton Zürich

Töfffahrer prallt in Oberengstringen in Auto – schwer verletzt

Unfall

Töfffahrer prallt in Oberengstringen in Auto – schwer verletzt

· Online seit 31.05.2023, 11:32 Uhr
Am späten Dienstagabend kam es in Oberengstringen zu einem Unfall zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad. Der Töfffahrer wurde schwer verletzt.
Anzeige

Ein Motorradfahrer hat sich in der Nacht auf Mittwoch bei einem Unfall in Oberengstringen schwer verletzt. Der 59-Jährige prallte in ein abbiegendes Auto, das ihm den Weg abschnitt.

Zum Unfall kam es gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Zürich vom Mittwoch gegen 23.45 Uhr auf der Zürcherstrasse. Ein 30-jähriger Autolenker war in Richtung Stadt Zürich unterwegs. Als er nach links auf einen Parkplatz abbog, kam es zur Kollision mit dem Töff.

Der Töfffahrer wurde durch den Aufprall weggeschleudert. Er musste schwer verletzt ins Spital gefahren werden. Die Zürcherstrasse war nach dem Unfall während mehreren Stunden nur wechselseitig befahrbar.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(sda/log)

veröffentlicht: 31. Mai 2023 11:32
aktualisiert: 31. Mai 2023 11:32
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch