Zürich
Kanton Zürich

Selma L'Orange Seigo ist jetzt Präsidentin der Zürcher Grünen

Parteien

Selma L'Orange Seigo ist jetzt Präsidentin der Zürcher Grünen

· Online seit 12.04.2024, 06:04 Uhr
Die Grünen des Kantons Zürich haben an ihrer Generalversammlung am Donnerstag ein neues Präsidium gewählt. Kantonsrätin Selma L'Orange Seigo ist neu alleinige Präsidentin der Kantonalpartei, Florian Heer ist neuer Vizepräsident.
Anzeige

Der Winterthurer Heer ist seit 2020 im Zürcher Kantonsrat vertreten und dort Mitglied in der Kommission für Staat und Gemeinden. Von 2019 bis 2020 war er Stadtparlamentarier und Kommissionspräsident in Winterthur. Seit März 2024 amtet er zudem als Co-Präsident der Grünen Winterthur. Beruflich ist Heer in der Geschäftsführung der Rudolf-Steiner-Schule Winterthur tätig.

L’Orange Seigo leitet bereits seit 2020, gemeinsam mit Simon Meyer, die Grünen des Kantons Zürich im Co-Präsidium. Letzterer wurde an der Generalversammlung verabschiedet.

(sda)

veröffentlicht: 12. April 2024 06:04
aktualisiert: 12. April 2024 06:04
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch