In zwei Tagen

Rund 10'000 Personen haben sich in Zürich schon geboostert

12. Oktober 2022, 16:59 Uhr
In Zürich gibt es seit Montag die Covid-Auffrischungsimpfung gratis für alle ab 16 Jahren. Tausende haben den Piks schon hinter sich.

Quelle: Beitrag TeleZüri, 10.10.2022

Anzeige

Seit Samstag, den 8. Oktober, kann man sich im Kanton Zürich für die Auffrischungsimpfung anmelden. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat seine Empfehlung dafür am letzten Freitag ausgesprochen. Start der Impfung war dann am Montag. Alle Personen ab 16 Jahren können sich im Kanton Zürich gratis impfen lassen.

Impfungen Kanton Zürich
© Kanton Zürich

Wie das Lagebulletin der Gesundheitsdirektion des Kanton Zürichs zeigt, haben sich den ersten beiden Tage knapp 10'000 Personen erneut impfen lassen. Die Gesundheitsdirektion bestätigt auf Anfrage, dass es sich bei den meisten um die zweite Booster-Impfung handelt.

Die Zahlen der beiden Tage sind im Vergleich zu den Impf-Spitzenzeiten ein Sechstel weniger. Im Sommer letzten Jahres wurden bis zu 30’000 Impfungen pro Tag verabreicht. Seit Impfbeginn wurden im Kanton Zürich total über drei Millionen Impfdosen verabreicht.

(joe)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 12. Oktober 2022 17:00
aktualisiert: 12. Oktober 2022 17:00