Feuerwehreinsatz

Kellerbrand in Wädenswil fordert Sachschaden

11. April 2022, 11:46 Uhr
Am Sonntagabend kam es in Wädenswil zu einem Kellerbrand. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Das Feuer war in einem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Holzmoosrütistrasse ausgebrochen. «Verletzt wurde bei dem Brand niemand», sagt Carmen Surber, Sprecherin der Kantonspolizei Zürich, gegenüber ZüriToday. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Die Braundursache ist noch unklar und wird nun ermittelt.

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 11. April 2022 11:47
aktualisiert: 11. April 2022 11:47
Anzeige