Zürich
Glarus

90-Jähriger fährt mit Auto Teenagerin auf Fussgängerstreifen an

Glarus

90-Jähriger fährt mit Auto Teenagerin auf Fussgängerstreifen an

· Online seit 11.10.2023, 16:42 Uhr
In Glarus hat am Mittwochmittag ein 90-jähriger Autofahrer eine Teenagerin auf einem Fussgängerstreifen erfasst. Die 19-Jährige wurde auf die Fahrbahn geschleudert und verletzt.
Anzeige

Der Unfall hat sich um 12.55 Uhr ereignet, wie die Kantonspolizei Glarus in einer Mitteilung schreibt. Der 90-jährige Autofahrer war Richtung Netstal unterwegs, als es zur Kollision kam. Die 19-jährige Frau überquerte den Fussgängerstreifen, als sie erfasst wurde.

Beim Sturz auf die Fahrbahn wurde die Teenagerin verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Wie ein Polizeisprecher auf Anfrage bestätigt, handelt es sich um leichte Verletzungen. Am Unfallfahrzeug, einem weissen Renault, entstand geringer Sachschaden.

(jos)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 11. Oktober 2023 16:42
aktualisiert: 11. Oktober 2023 16:42
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch