Zürich

Frau wird bei Tram-Unfall lebensbedrohlich verletzt

Kreis 9

Frau wird bei Tram-Unfall lebensbedrohlich verletzt

26.04.2023, 13:19 Uhr
· Online seit 25.04.2023, 21:21 Uhr
Am Dienstagabend ist im Kreis 9 eine Frau mit einem Tram zusammengeprallt. Der Vorfall ereignete sich zwischen Letzigrund und Grimselstrasse.
Anzeige

Am Dienstagabend kam es im Zürcher Kreis 9 zu einem Unfall zwischen einem Tram und einer Fussgängerin. Das auf der Badenerstrasse fahrende Tram erfasste beim Einfahren in die Haltestelle Kappeli eine Fussgängerin (30), die die Tramgleise überquerte.

Die Passantin erlitt lebensbedrohliche Verletzungen und wurde durch einen Notarzt sowie die Sanität von Schutz & Rettung Zürich erstversorgt und anschliessend ins Spital gebracht, wie die Stadtpolizei Zürich in einer Mitteilung schreibt.

Für eine umfassende Beweissicherung rückten Spezialisten des Unfalltechnischen Dienstes der Stadt Zürich aus.

(gin/roa)

veröffentlicht: 25. April 2023 21:21
aktualisiert: 26. April 2023 13:19
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch