Neonazi-Treff in Rüti

«Fast alle Autos hatten ein deutsches Nummernschild»

20. Juni 2022, 19:21 Uhr
Über 50 Rechtsextreme feierten am Wochenende in einer Waldhütte in Rüti. Offenbar wollte die Gruppe zuerst eine Hütte im Kanton St.Gallen mieten, dort seien die Neonazis aber aufgeflogen. Zudem pikant: ein Grossteil von ihnen stammte wohl aus Deutschland.

Quelle: TeleZüri, Sendung vom 26. Juni 2022

Quelle: TeleZüri
veröffentlicht: 20. Juni 2022 19:22
aktualisiert: 20. Juni 2022 19:22
Anzeige