Flughafen Zürich

Die Swissport-Mitarbeitenden streiken heute – das musst du wissen

23. Juli 2022, 11:01 Uhr
Am Flughafen Zürich streikt heute das Bodenpersonal von Swissport. Verschiedene Gewerkschaften rufen zu einem kollektiven Besuch beim Swissport-Management in Zürich auf. Dieser Besuch soll um 10 Uhr stattfinden.

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Warum streikt das Bodenpersonal?

Im Wesentlichen geht es um den Gesamtarbeitsvertrag GAV. Wie die Gewerkschaft SEV-GATA schreibt, wolle man vom «Swissport-Management bei einem kollektiven Protestbesuch ein «Commitment» einfordern, in einem neu verhandelten GAV auf Basis des GAV 2019 ab dem 1. Januar 2022 die Arbeitsbedingungen fair zu regeln.»

Was sagt Swissport?

Wie Swissport in einer Medienmitteilung schreibt, werde das Management den Forderungskatalog entgegennehmen und diesen im Nachgang sorgfältig prüfen. Zudem habe man keine Einwände gegen den Protest, insofern die Friedensvereinbarung im aktuell gültigen GAV eingehalten und der Passagierfluss sowie der Flugverkehr nicht gestört oder verzögert werde.

Was bedeutet das für den Betrieb am Flughafen Zürich?

Die Auswirkungen auf den Flughafen Zürich sind noch unklar. Der Flughafen lässt sich auf Anfrage von «Blick» nicht in die Karten blicken. Man tue alles für einen «möglichst reibungslosen Betrieb». Sollten die Swissport-Mitarbeitenden eine Demonstration am Flughafen planen, müssten sie dafür eine Bewilligung beim Flughafen einholen. «Ziel ist es in jedem Fall, dass der Flugbetrieb nicht gestört wird und die Sicherheit von Passagieren, Mitarbeitenden und Demonstrierenden in jedem Fall gewährleistet ist», lässt sich der Flughafen zitieren.

(oeb)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 23. Juli 2022 09:05
aktualisiert: 23. Juli 2022 11:01
Anzeige