Zürich

Die Limmattalbahn gibt Gas

Testfahrt

Die Limmattalbahn gibt Gas

· Online seit 12.07.2022, 20:18 Uhr
Am Montag hat die neue Bahn zwischen Bahnhof Altstetten und Killwangen-Spreitenbach ihre Fahrt aufgenommen. Der Aargau und Zürich werden somit erschlossen.

Quelle: ZüriToday

Anzeige

Am Montagnachmittag ist zum ersten mal kein blau-weisses, sondern weiss-blaues Tram vom Bahnhof Altstetten losgefahren — Richtung Aargau. Die Limmattahlbahn (LTB) hat den Testbetrieb ihrer zukünftigen Strecke aufgenommen.

Die LTB ist mit einer Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h etwas schneller als die neuen Flexity-Fahrzeuge der Verkehrsbetriebe Zürich. Wobei sie im Durchschnitt mit 22 km/h durch die Gegend rauscht. Ein weiterer Unterschied sind die zwei Führerkabinen. Heisst, dass die Limmattalbahn bei der Endstation nicht im Kreis fahren muss um zu wenden.

Die neue Farbkombination weiss-blau zeigt die Verbindung des Aargauer und Zürcher Limmattal.

Ab dem 11. Dezember wird die neue Stadtbahn als Linie 20 Altstetten und Killwangen-Spreitenbach verbinden.

(joe / sda)

veröffentlicht: 12. Juli 2022 20:18
aktualisiert: 12. Juli 2022 20:18
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch