Einen Monat dekoriert

Der wohl grusligste Horror-Garten steht im Zürcher Unterland

31. Oktober 2022, 15:57 Uhr
Rund einen Monat dauert es, bis das Gruselkabinett in Simone Infangers Garten steht: Seit vier Jahren dekoriert die Spitex-Pflegefachfrau ihren Vorgarten zu Halloween jeweils mit Totenköpfen, Skeletten und angsteinflössenden Figuren. Definitiv nichts für schwache Nerven.

Quelle: ZüriToday / Silja Hänggi

Anzeige
Quelle: ZüriToday / Silja Hänggi
veröffentlicht: 31. Oktober 2022 20:39
aktualisiert: 31. Oktober 2022 20:39