Weekendtipps

Das läuft am Wochenende in Zürich (ausser der Street Parade)

12. August 2022, 16:49 Uhr
Die Street Parade verstopft dieses Wochenende die Zürcher Strassen. Für Techno-Fans ist es das Highlight des Jahres – für andere ein Grund, die Innenstadt um jeden Preis zu meiden. Deswegen: hier ein kleines Alternativprogramm.

Feuerwerk und Schweizer Künstler am Seenachtsfest

In Rapperswil wird es dieses Wochenende wohl auch eher laut und eng – mit dem Pegel und den Menschenmassen der Street Parade aber wohl kaum vergleichbar. Freitag bis Sonntag findet das beliebte Seenachtfest statt. Feuerwerk, Flugshows und zahlreiche Konzerte mit Acts aus verschiedenen Genres bieten ein abwechslungsreiches Programm. Zu den bekanntesten Künstlern am Seenachtsfest dürften etwa die St. Gallerin Joya Marleen oder die Zürcher Band Baba Shrimps gehören.

Junge Talente entdecken in Winterthur

Auch in Winterthur wird es keinem langweilig dieses Wochenende. Am Mittwoch starteten hier die Musikfestwochen. Fast zwei Wochen lang gibt es täglich Konzerte aus allen möglichen Ecken der Musikwelt zu geniessen. Am Samstag ab 14 Uhr findet auf der Bühne beim Kirchplatz ausserdem das Finale des Musikwettbewerbs Band-It statt. Zahlreiche junge Bands aus der Region Zürich hatten zuvor um die Finalplätze gespielt. Die besten acht kämpfen nun im Finale um Preisgelder und weitere Auftritte.

Seeüberquerung Pfäffikersee

Wenn du für dein Wochenende eher das Abenteuer suchst als die volle musikalische Dröhnung, dann ist wohl das Volksschwimmen am Pfäffikersee etwas für dich. Am Sonntag um 9.30 Uhr startet die Seeüberquerung beim Strandbad Auslikon. Auf der anderen Seite wartet eine Verpflegung auf alle Schwimmerinnen und Schwimmer. Die Strecke ist 1'100 Meter lang – die Teilnahme kostet 12 Franken.

Tanzen direkt an der Limmat

DJs, Food und Drinks gibt es am Samstag in Zürich auch im kleineren Rahmen – Mitten im Kreis 5 an der Limmat lädt die Sihlhalle am Fluss anlässlich ihrer Eröffnung zu einem Daydance ein. Getanzt wird von 12 Uhr bis 23 Uhr mit Blick auf Fluss und Badi Unterer Letten. Tickets gibt es direkt vor Ort an der Tageskasse – ein Eintritt kostet 25 Franken.

(lad)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 12. August 2022 15:28
aktualisiert: 12. August 2022 16:49
Anzeige