Zürich

Betonmischer überschlägt sich in Kurve – 20-jähriger Fahrer schwer verletzt

Zwischen Wollerau und Schindellegi

Betonmischer überschlägt sich in Kurve – 20-jähriger Fahrer schwer verletzt

18.10.2022, 13:36 Uhr
· Online seit 17.10.2022, 15:08 Uhr
Am Montagvormittag ist es zwischen Wollerau und Schindellegi zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein LKW überschlug sich, der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Die Strasse musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli / BRK news

Anzeige

Am Montagvormittag um etwa 11.30 ist es zwischen Wollerau und Schindellegi zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde der Lastwagenchauffeur erheblich verletzt, wie es in einer Medienmitteilung der Kantonspolizei Schwyz heisst.

Der 20-Jährige fuhr auf der Hauptstrasse talwärts, als der Lastwagen in einer Kurve aus bislang ungeklärten Gründen in Schieflage geriet, umkippte, sich überschlug und auf der Fahrzeugseite zum Stillstand kam. Der Verunfallte konnte von Passanten aus dem Fahrzeug geborgen werden. Der Rettungsdienst brachte ihn in eine ausserkantonale Klinik, heisst es weiter.

Aufgrund des Unfalls und der damit verbundenen aufwendigen Bergung war die Strasse zwischen Wollerau und dem Erlenmoos mehrere Stunden gesperrt.

(baz)

veröffentlicht: 17. Oktober 2022 15:08
aktualisiert: 18. Oktober 2022 13:36
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch