Zürich

Auto überschlägt sich – 37-jährige Lenkerin verletzt sich leicht

Hinwil

Auto überschlägt sich – 37-jährige Lenkerin verletzt sich leicht

03.06.2022, 12:28 Uhr
· Online seit 03.06.2022, 11:24 Uhr
Am Freitagmorgen hat in Hinwil auf der Bachtelstrasse eine Lenkerin in einen Selbstunfall verursacht. Dabei ist die 37-Jährige leicht verletzt worden und musste ins Spital gebracht werden.

Quelle: ZüriToday / Robin Luijten

Anzeige

Am Freitagmorgen um 6.30 Uhr ist eine 37-jährige Frau im Hinwiler Dorfteil Wernetshausen auf der Bachtelstrasse verunfallt. Mit ihrem Personenwagen kam sie von der Fahrspur ab und geriet in die Böschung neben dem Strassenrand, wie Kenneth Jones, Mediensprecher der Kantonspolizei Zürich, mitteilt. Daraufhin drehte sich das Auto und kam auf dem Dach zum Stillstand.

Die Autolenkerin verletzte sich dabei leicht und wurde ins Spital gebracht, nachdem sie von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden konnte. Die Unfallsursache ist derzeit noch unklar und wird von der Kantonspolizei erörtert. Die Bachtelstrasse wurde zwischenzeitlich gesperrt und umgeleitet.

(mhe)

veröffentlicht: 3. Juni 2022 11:24
aktualisiert: 3. Juni 2022 12:28
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch