Zürich

Ab an die Sonne! Heute wird es bis zu 20 Grad warm

«Kurzes Intermezzo»

Ab an die Sonne! Heute wird es bis zu 20 Grad warm

13.03.2023, 12:58 Uhr
· Online seit 13.03.2023, 12:22 Uhr
Ein starker Wetterumschwung führt zu frühlingshaftem Wetter im Raum Zürich. Den Wintermantel solltest du aber noch nicht so schnell verstauen, denn der Kurzfrühling beseelt uns nicht lange.
Anzeige

Der Frühling ist da! Zumindest für einen Tag. Am heutigen Montag wird es ab dem Vormittag trotz hoher Wolkenfelder sonnig und warm. «Aufgrund der Südwestströmung kommt heute sehr milde Luft daher», sagt Meteorologe Klaus Marquardt von MeteoNews im Gespräch mit ZüriToday. In Kombination mit dem Föhn in den Alpen führe das zu frühlingshaften Temperaturen von bis zu 20 Grad.

Temperaturen halbieren sich

Das sei laut MeteoNews aber nur ein «kurzes Intermezzo». In der Nacht auf Dienstag sorgt eine Kaltfront für kräftige Regengüsse und Windböen, die am Dienstag ganztags zu wechselhaftem Wetter führen. Die hohen Temperaturen vom Montag halbieren sich wieder und es wird im Flachland um die zehn Grad warm. Die Schneefallgrenze fällt auf 1000 Meter. Auch am Mittwochmorgen kann es ein paar Flocken geben, sonst bleibt es mehrheitlich trocken, mit sieben Grad im Flachland.

Ein Zeichen des Klimawandels?

Der drastische Warm-Kalt-Wechsel von Montag auf Dienstag habe aber «überhaupt nichts mit dem Klimawandel zu tun. Das ist Wetter», versichert Marquardt. Der aktuelle «Kampf der Luftmassen» sei ganz typisch für Übergangsmonate vom Winter zum Frühling wie März und April. So bedient sich der Meteorologe der gängigen Bauernweisheiten «Märzschnee tut niemandem weh» und «Der April macht, was er will», die sich auch heute noch bewahrheiten.

(Olivia Schär)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 13. März 2023 12:22
aktualisiert: 13. März 2023 12:58
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch