Zürich

19-Jähriger muss Führerausweis wegen Raserfahrt in Neftenbach wieder abgeben

111 km/h zu schnell

19-Jähriger muss Führerausweis wegen Raserfahrt in Neftenbach wieder abgeben

28.06.2023, 10:42 Uhr
· Online seit 28.06.2023, 10:30 Uhr
Am Dienstagabend hat die Kantonspolizei Zürich einen Raser angehalten. Er raste mit über 190 Stundenkilometern auf der Schaffhauserstrasse bei Neftenbach – anstatt der erlaubten 80.
Anzeige

Um zirka 20.45 Uhr fuhr ein 19-jähriger Schweizer auf der Schaffhauserstrasse in Richtung Neftenbach. Dabei passierte er eine Geschwindigkeitskontrolle der Kantonspolizei Zürich. Die gemessene Geschwindigkeit betrug 191 Stundenkilometer anstelle der erlaubten 80, wie die Kapo Zürich mitteilt.

Der junge Lenker, der mit einer Mitfahrerin und einem Mitfahrer unterwegs war, wurde angehalten und festgenommen. Ihm wurde auf der Stelle seinen Führerausweis abgenommen – den er erst seit drei Monaten besass. Er muss sich nun wegen Begehung eines Raserdeliktes vor der Staatsanwaltschaft verantworten.

(joe)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.


veröffentlicht: 28. Juni 2023 10:30
aktualisiert: 28. Juni 2023 10:42
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch