Maestro geht

«Ich spüre eine Leere in mir»: Federers Götti aus Meggen ist betrübt über Rücktritt

16. September 2022, 09:03 Uhr
Er hat das wohl bekannteste Patenkind der Schweiz: Arthur Dubach ist der Götti von Roger Federer. Im Interview erzählt er, wie er vom Rücktritt des Tennis-Königs erfahren hat und was diese Neuigkeit in ihm auslöste.

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Das sagt die Sportministerin zu Federers Rücktritt

Quelle: Bundeshaus-Redaktion / Matthias Steimer

Federers Grand-Slam-Siege im Schnelldurchlauf:

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Federers Statement:

Quelle: CH Media Video Unit

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher
veröffentlicht: 16. September 2022 06:16
aktualisiert: 16. September 2022 09:03
Anzeige