Bedingungsloses Grundeinkommen

Dreijähriger Pilotversuch mit 500 Zürchern startet

3. September 2022, 18:57 Uhr
Vor sechs Jahren hat das Schweizer Stimmvolk ein bedingungsloses Grundeinkommen mit einem wuchtigen «Nein» beerdigt. Jetzt nimmt ein Komitee in der Stadt Zürich erneut Anlauf. In einem dreijährigen Pilotversuch sollen 500 Personen ein derartiges Grundeinkommen erhalten; Ende Monat stimmt Zürich über die Initiative ab.

Quelle: TeleZüri, Sendung vom 3. September 2022

Quelle: TeleZüri
veröffentlicht: 3. September 2022 18:57
aktualisiert: 3. September 2022 18:57
Anzeige