Tanzen, essen, schwimmen

Unsere Weekendtipps fürs lange Wochenende

Joelle Maillart, 29. Juli 2022, 11:08 Uhr
Hast du noch keine Pläne für das verlängerte Wochenende? Wir haben dir ein paar Ideen gesammelt, was du beim kommenden Prachtwetter im Züribiet unternehmen könntest.
Anzeige

Prachtwetter und für die meisten heisst es drei Tage frei – danke 1. August. Wir haben dir ein paar Tipps, wie du diese Zeit im Züribiet geniessen kannst.

Hast du schon Pläne? Zeige oder schreibe sie uns auf Whatsapp oder hinterlasse einen Kommentar.

Sockenplausch in der Sommerbar

«Karl der Grosse» ist in den Ferien und hat das Zepter «Tsurigo» überlassen. Die machen vom 21. Juli bis 13. August eine Pop Up Sommerbar daraus, inklusive verschiedener Veranstaltungen. Freitag und Samstag finden die letzten Tage des Dilly Socks Rampenverkaufs statt. Ob Wassermelon, Kackhaufen oder Flamingos – ausgefallene Fussbekleidung findest du dort garantiert.

SANAPA Festival in der ZOA City

Am Samstag kannst du schon mal ZOA-Luft schnuppern. Die bekannte Zürcher Dayparty «Sanapa» findet nicht wie üblich im Kaufleuten oder am Mythenquai statt, sondern in der ZOA City bei der Dolder Kunsteisbahn. Um 14 Uhr geht die Sause los und verschiedene Elektro- und HipHop-DJs und DJanes unterhalten dein Tanzbein bis um 22.30 Uhr.

Hatha Flow im Züriberg

Vor der Sause wird entspannt. Am Samstagmorgen um 8.45 Uhr kannst du nämlich für 75 Minuten bei einer Session Yoga entspannen. Nicht in einem stickigen Studio, sondern draussen bei Vogelgezwitscher im Dolder Bad. Die Lektion findet bei jedem Wetter statt. Alles was du dazu bauchst: dein Mätteli.

Frühstücken am Nationalfeiertag

Der 1. August-Brunch auf dem Bauernhof ist und bleibt eine beliebte Schweizer Tradition. Verschiedene Höfe im Kanton Zürich haben noch Plätze zu vergeben – vielleicht in einer Region, die du noch nicht kennst. Optimal um sie nach dem Brunch bei einem Verdauungsspaziergang zu entdecken.

Filme unter dem freien Himmel

Bock auf einen gemütlichen Filmabend, aber das schöne Wetter macht dir ein schlechtes Gewissen? Das Allianz Cinema am Zürichhorn löst dieses Problem ganz einfach. Ob Komödie, Drama oder Action; mit Apéro, Abendessen oder nur einem Gelati – der Filmabend mit beeindruckender Hintergrundkulisse des Zürichsees ist garantiert.

Raus schwimmen und auf dem Badi Floss am Greifensee chillen.
© Keystone/Walter Bieri

Abkühlung abseits des Zürichsees

Das Wochenende wird wieder prächtig – und heiss. Anstatt an seinem gewohnten Platz in der Badi oder am Zürichsee zu sitzen, warum nicht mal einen anderen See aufsuchen und neue Plätze entdecken – zum Beispiel am Greifensee. Mit dem Zug in einer halben Stunde erreichbar oder für Sportliche kann auch eine stündige Velotour daraus gemacht werden. Abkühlung nach der Anstrengung wird dir danach auch gleich geboten.

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 29. Juli 2022 15:41
aktualisiert: 29. Juli 2022 15:41