Unterhaltung
Kino & Streaming

«The Real Life #züri»: Intimer Einblick in das Leben von Bellydah und Co.

«The Real Life #züri»

Schweizer Reality-Stars zeigen sich ganz privat

29.05.2024, 13:48 Uhr
· Online seit 28.05.2024, 06:15 Uhr
In «The Real Life #züri» gewähren It-Boy Reto Hanselmann, Bellydah, Mia sowie weitere Reality-Stars einen noch nie dagewesene Einblicke in ihr privates Leben – mit allen Struggles und Emotionen.

Quelle: CH Media

Anzeige

Wenn Bellydah ein viel zu freizügiges Musik-Video dreht oder Elia beim morgendlichen Whisky Deep Talk über den Sinn des Lebens führen will: Dann kann es sich nur um «The Real Life #züri» handeln. Das neue TV-Format zeigt Schweizer Reality-Stars im privaten Leben.

Mit Freunden und Freundinnen, der Familie, in intimer Zweisamkeit oder auf medienwirksamen Events und Partys: «The Real Life #züri» ist mit 30 Folgen das erste wöchentliche Langzeitformat von CH Media Entertainment und ist exklusiv ab Mitte Juni auf oneplus zu sehen. Mit dabei sind diese Reality-Stars:

Bellydah (33, SG)

Die Skandal-Nudel hat den Reality-Olymp erreicht: Ob in «Der Bachelor», «Adieu Heimat», «Reality Shore» oder «Reality Island»: Bellydah geizt nicht mit ihren Reizen und setzt ihren vom Schönheitschirurgen getunten Körper gerne in Szene – auch auf Onlyfans. Sie ist kein Kind von Traurigkeit und lässt jeden gerne wissen, was sie denkt.

Thiago (21, BL)

Thiago ist ein Partygänger, Hobby-Fussballer, «Reality Island»-Teilnehmer – und Bellydahs Freund. Bei «Reality Island» hat sich Bellydah unverhofft in ihn verliebt und für einmal ihre verletzliche Seite gezeigt. Verletzt wurde sie denn auch: Thiago hat sich am Ende der Show für 10'000 Euro und gegen Bellydah entschieden. Aber dann wurden die beiden doch noch ein Paar.

Mia (27, SH)

Wie Bellydah ist auch Mia eine Reality Royalty: Die «Bachelor»-Kult-Kandidatin sorgte auch in «Paradise Hotel», «Adieu Heimat» oder «Reality Shore» für Furore und offenherzige Szenen. Mittlerweile ist die gebürtige Zürcherin 27-jährig, verheiratet und nach vier Fehlgeburten erneut schwanger.

Matteo (32, SH)

Matteo Rocco ist ein italienischer Tätowierer und Mias Ehemann. Die beiden haben sich in einem Tattoo-Studio kennengelernt. Nur drei Monate nach ihrer Blitzhochzeit in Las Vegas haben sie sich getrennt – dann aber wieder zusammengefunden und ein zweites Mal geheiratet, in Italien. Auch Matteo hofft inständig, dass Mias Schwangerschaft diesmal problemlos verlaufen wird.

Ariel (21, BS)

Ariel ist bekannt aus der Reality-Show «Love Fool». In der Villa waren sowohl Singles (Lover) als auch Pärchen (Faker). Es wurde um einen Jackpot gespielt. Ariel und ihr Partner Giuliano wurden als Faker enttarnt. Die beiden erwartete jedoch bald Grösseres als der Sieg: Sie wurden vergangenen Monat Eltern. Am 10. April 2024 kam ihre Tochter zur Welt.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Giuliano (24, BS)

Der ehemalige «Bachelorette»-Kandidat war mit Ariel bei «Love Fool» dabei und nahm kürzlich am «Fame Fighting Challenger» teil, einem Turnier, bei dem Reality-Stars gegeneinander boxen. Er und Ariel wohnen zwar in Basel, orientieren sich aber an Zürich, wo sie auch am liebsten Feiern gehen.

Reto (42, ZH)

Reto Hanselmann ist ein Zürcher Event-Veranstalter und It-Boy. Er wurde vor allem durch seine alljährliche Halloween-Party «Hanselmann's Season of the Witch» bekannt, zu der die Promis in Scharen strömen. Er hat ausserdem das Oktoberfest «Hanselmanns’s Wiesn» und die «Made in the 90s»-Party ins Leben gerufen, die jeweils im Kaufleuten stattfindet.

Chanelle (28, DE)

Die ehemalige «Bachelorette» war bei «Bachelor in Paradise», suchte die Liebe bei «First Dates», schaffte es bei «Deutschland sucht den Superstar» in die vierte Live-Show und heizte den Party People am Ballermann als Party-Schlagersängerin im «Megapark» ein. Chanelle ist aus Hünenberg im Kanton Zug, lebt in Köln und kommt immer wieder gerne in die Schweiz und nach Zürich.

Elia (31, USA)

Der Hinwiler liebt es in Zürich zu sein, verbringt jedoch die meiste Zeit des Jahres in Los Angeles: Er betätigt sich als internationales Model, Musiker, Tänzer und Fotograf, war schon auf der Titelseite des grossen Modemagazins L’Officiel und auf einem überlebensgrossen Werbescreen am Times Square. Den Schritt ins Reality-TV machte Elia mit «Reality Shore» und «Reality Island».

Edin (22, ZH)

Edin, bekannt aus «Jung, wild & sexy: Refilled» ist laut, extrovertiert und trinkfreudig und immer gern in Zürich unterwegs. Der passionierte Twerker lebt nach dem Motto «No Bad Vibes» und verbreitet gute Laune, wo immer er ist. Er trägt sein Herz auf der Zunge und ist offen für alles.

veröffentlicht: 28. Mai 2024 06:15
aktualisiert: 29. Mai 2024 13:48
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch