Sport

Wer vom ZSC zur WM reist – und wer wieder nach Hause muss

Eishockey

Wer vom ZSC zur WM reist – und wer wieder nach Hause muss

· Online seit 06.05.2022, 11:35 Uhr
Nach dem Sieg gegen Finnland hat Head Coach Patrick Fischer das Aufgebot der Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft für die WM in Finnland bekannt gegeben. Zwei Spieler der ZSC Lions stossen zum Team.
Anzeige

Nach Tampere steht Stockholm auf dem Programm: Die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft hat ihr Aufgebot für das nächste Spiel an den Beijer Hockey Games verkündet.

Zwei Spieler der ZSC Lions reisen mit nach Schweden. Für drei Spieler steht allerdings die Heimreise an. Sie werden deshalb auch nicht an der WM in Finnland teilnehmen, die am 13. Mai beginnt.

Denis Malgin und Christian Marti sind neu im Nati-Aufgebot für Stockholm, wie die Swiss Ice Hockey Federation mitteilt. Aus medizinischen Gründen muss Head Coach Patrick Fischer aber auf die Dienste von Sven Andrighetto, Denis Hollenstein und Yannick Weber verzichten.

(osc)

veröffentlicht: 6. Mai 2022 11:35
aktualisiert: 6. Mai 2022 11:35
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch