Sport
Schwingen

Die Resultate der vier Kantonalen vom Wochenende

Schwingen

Die Resultate der vier Kantonalen vom Wochenende

04.06.2023, 19:35 Uhr
· Online seit 04.06.2023, 19:22 Uhr
Es «schwingt» fast überall am ersten Sonntag im Juni. Mit dem Ob- und Nidwaldner, dem Aargauer, St. Galler und dem Neuenburger gehen vier Kantonale über die Bühne – oder besser das Sägemehl. Die Favoriten werden ihrer Rolle gerecht.

Quelle: Tele M1

Anzeige

Ob- und Nidwaldner Kantonalfest (194 Schwinger, 3900 Zuschauer)

Favorit Pirmin Reichmuth ist beim Ob-/Nidwaldner Kantonalen praktisch unantastbar. Er gewinnt in Alpnach alle Gänge und steht schon vor dem letzten Duell als Sieger fest. Gegner Jonas Burch legt er nach 39 Sekunden auf den Rücken.  

Schlussgang: Pirmin Reichmuth (Steinen SZ) bezwingt Jonas Burch (Stalden ob Sarnen) in der 1. Minute. Rangliste: 1. Pirmin Reichmuth 59,75. 2. Burch, Michael Gwerder (Brunnen) und Thomas Bucher (Edlibach) je 58,00. 3. Urs Doppmann (Romoos), Marco Heiniger (Menznau) und Reto Kaufmann (Wilihof) je 57,50. 4. u.a. Alex Schuler (Rothenthurm) 57,25.

St. Galler Kantonalfest (177 Schwinger, 5200 Zuschauer)

Damian Ott ist in die Rolle des grossen Favoriten am St. Galler Kantonalen gerutscht. Denn Samuel Giger musste absagen. Nach einer Niederlage liefert er den Zuschauern in Wittenbach eine fulminante Aufholjagd. Im Schlussgang bodigt er nach kurzer Gangdauer Marco Good mit Münger Murks. Nach dem Thurgauer Kantonalen ist es sein zweiter Kranzfestsieg in diesem Jahr.  

Schlussgang: Damian Ott (Dreien) bezwingt Marco Good (Sargans) in der 1. Minute mit Münger-Murks. Rangliste: 1. Ott 58,25. 2. Philipp Lehmann (Humlikon) 57,50. 3. Good, Roman Schnurrenberger (Sternenberg), Mario Schneider (Rothenhausen), Florian Riget (Schänis), Andrin Poltera (Urnäsch) und Lars Geisser (Mörschwil) je 57,25. 4. u.a. Marcel Räbsamen (Müselbach) 57,00.

Aargauer Kantonalfest (130 Schwinger, 3000 Zuschauer)

Schwinger Tim Roth zieht beim Aargauer Kantonalen in Möhlin in seinen ersten Schlussgang ein. Dort steht er dem Favoriten Nick Alpiger gegenüber. Nach drei Minuten hat dieser den 18-Jährigen erfolgreich auf den Rücken gelegt.  

Schlussgang: Nick Alpiger (Seon) bezwingt Tim Roth (Erlinsbach) in der 4. Minute mit Fussstich und Überdrücken. Rangliste: 1. Alpiger 59,00. 2. Sinisha Lüscher (Uerkheim), Sascha Streich (Muttenz) und Sandro Vogt (Aedermannsdorf) je 57,50. 3. Tim Roth, Joel Strebel (Aristau), Dominik Schwegler (Gebenstorf) und Michael Mangold (Hellikon) je 57,00.

Neuenburger Kantonalfest (94 Schwinger, 1000 Zuschauer)

Benjamin Gapany bodigt im Schlussgang in Môtiers Lario Kramer und feiert seinen zwölften Kranzfestsieg. Nach 2019 und 2022 triumphiert er zum dritten Mal beim Neuenburger Kantonalen.

Schlussgang: Benjamin Gapany (Hauteville) besiegt Lario Kramer (Galmiz). Rangliste: 1. Gapany 58,25. 2. Steven Moser (Rechthalten) und Johann Borcard (Villars-sous-Mont) je 57,50. 3. Kramer und Steve Duplan (Ollon VD) je 57,25. 4. Philipp Roth (Biberist) und Dominik Roth (Biberist) 57,00. 5. Christoph Baeriswyl (St. Antoni) 56,75.

(sda/nib)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 4. Juni 2023 19:22
aktualisiert: 4. Juni 2023 19:35
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch