Sport

Sascha Ruefer spaltet mit WM-Aussagen die Gemüter

«Nicht ganz dicht!»

Sascha Ruefer spaltet mit WM-Aussagen die Gemüter

· Online seit 19.12.2022, 11:46 Uhr
Die WM ist vorüber, Argentinien Weltmeister. Beim spannenden Spiel am Sonntag waren aber nicht nur die Akteure auf dem Platz voller Emotionen dabei. Auch SRF-Kommentator Sascha Ruefer lieferte die ein oder andere kuriose Aussage. Hör selbst noch einmal rein.

Quelle: Sascha Ruefer spaltete auch während dem WM-Final die Gemüter

Anzeige

Das WM-Final am Sonntagabend zwischen Argentinien und Frankreich wird als eines der verrücktesten Spiele in die Geschichte des Fussballs eingehen.

Was Anfang noch eher langweilig rüberkam, entwickelte sich gegen Ende hin zu einem wahren Wechselbad der Gefühle. Kein Wunder also, dass auch SRF-Kommentator Sascha Ruefer da nicht ruhig bleiben konnte. Und einen Spruch nach dem nächsten raushaute.

Quelle: PilatusToday/Andreas Wolf

Eine Art der Berichterstattung, die für die einen purer Genuss und für die anderen absolut nicht auszuhalten ist. Ruefer polarisiert. Gemischt waren demnach auch die Kommentare in den sozialen Medien. Vor allem auf Twitter ging es heiss her.

Wie findest du Ruefers Art? Schreib es uns in die Kommentare.

veröffentlicht: 19. Dezember 2022 11:46
aktualisiert: 19. Dezember 2022 11:46
Quelle: Today-Zentralredaktion

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch