Sport

Max Parrot bezwang den Krebs und fliegt zu Gold

Snowboard

Max Parrot bezwang den Krebs und fliegt zu Gold

· Online seit 07.02.2022, 10:26 Uhr
Der kanadische Snowboarder Max Parrot gewinnt drei Jahre nach überstandener Krebserkrankung Olympia-Gold im Slopestyle.
Anzeige

Der Silbermedaillengewinner von 2018 triumphierte im Final vor dem chinesischen Teenager Su Yiming. Bronze sicherte sich wie schon 2014 und 2018 Parrots Landsmann Mark McMorris.

Einige Monate, nachdem er in Pyeongchang Silber gewonnen hatte, wurde bei Parrot Lymphknotenkrebs diagnostiziert. «Vor drei Jahren lag ich in einem Spitalbett und hatte keine Energie, keine Muskeln, kein Herz», erinnerte sich der 27-Jährige, der sich einer Chemotherapie unterziehen musste.

«Drei Jahre später wieder hier an den Olympischen Spielen zu sein, meine Leidenschaft auszuleben, das beste Rennen zu fahren, das ich je gemacht habe, und Gold zu gewinnen – das ist verrückt», so Parrot.

veröffentlicht: 7. Februar 2022 10:26
aktualisiert: 7. Februar 2022 10:26
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch