Schweiz

Velo kollidiert mit Auto – Polizei sucht nun nach dem Lenker

Schaffhausen

Velo kollidiert mit Auto – Polizei sucht nun nach dem Lenker

· Online seit 24.03.2023, 16:09 Uhr
Am Freitagmorgen ist ein Velofahrer gegen das Heck eines Autos gefahren und kurz darauf weitergefahren. Das Auto erlitt einen Schaden. Die Schaffhauser Polizei sucht nun nach Zeugen.
Anzeige

In Schaffhausen hat sich am Freitagmorgen um 7.15 Uhr eine Auffahrkollision zwischen einem Auto und einem Velo ereignet. Die Autofahrerin hielt in der Steigstrasse, Höhe Promenadenstrasse, vor einem Fussgängerstreifen, als der Velofahrer plötzlich mit dem Heck des Autos kollidierte. Dies schreibt die Schaffhauser Polizei in einer Mitteilung.

Der Velofahrer meinte gegenüber der Frau – gemäss deren Aussage –, dass es ihm gut gehe und er den Verkehrsunfall verursacht habe. Es sei kein Sachschaden am Auto der Frau entstanden. Anschliessend fuhr der Velofahrer trotz Aufforderung der Frau, kurz an der Seite zu halten, weiter. Später bemerkte die Autofahrerin, dass ihr Wagen sehr wohl beschädigt worden war.

Deshalb sucht die Polizei nun nach dem Velofahrer. Er und andere Personen, die Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale (Telefonnummer +41 52 624 24 24) zu melden.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

(mhe)

veröffentlicht: 24. März 2023 16:09
aktualisiert: 24. März 2023 16:09
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch