Ausgerissen?

Schaffhauser Polizei sucht Besitzer von drei Hühnern

29. August 2022, 10:59 Uhr
Am Sonntag sind in Lohn in Schaffhausen zwei Hühner und ein Hahn auf einem Parkplatz gefunden worden. Die Schaffhauser Polizei hat die Hühner eingefangen und an eine «geeignete Örtlichkeit» gebracht. Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die Hinweise zu den freilaufenden Hühnern geben können.
Zwei Hühner und ein Hahn wurden besitzerlos auf einem Schaffhauser Parkplatz gefunden.
© Schaffhauser Polizei

Eine Spaziergängerin rief am Sonntagmittag bei der Schaffhauser Polizei an und meldete, dass zwei Hühner und ein Hahn ihr auf dem Parkplatz begegnet sind. Wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt, habe die Frau nicht gewusst, ob diese ausgesetzt worden seien.

Besitzer nicht gefunden

Laut Polizei hatten sich die Hühner und der Hahn zutraulich verhalten. Sie wurden mit Hilfe eines Spaziergängers eingefangen. Die Suche nach dem Besitzer der Tiere verlief erfolglos, deshalb wurden sie an einen geeigneten Ort transportiert, «wo sich diese bereits sehr schnell einlebten».

Zeugenaufruf

Ob die zwei Hühner und der Hahn ausgerissen sind ist nicht auszuschliessen. Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die Informationen zu diesem Vorfall oder zur Stalladresse der drei Tiere machen können, sich unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden.

(hap)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 29. August 2022 10:59
aktualisiert: 29. August 2022 10:59
Anzeige