Meierbädli

Nur für Einheimische: Killwangener Badi führt Personenkontrollen durch

30.03.2024, 12:51 Uhr
· Online seit 14.06.2023, 07:07 Uhr
Die kleine Badi in Killwangen ist für die Einheimischen gedacht. Doch vermehrt kommen auch Menschen aus den umliegenden Gemeinden hierher zum Baden. Deshalb wurde nun ein Sicherheitsdienst aufgeboten, der sporadisch am Eingang die Adresse kontrolliert.
Anzeige

Es ist klein, dafür kostenlos: das Meierbädli in Killwangen. Doch hier dürfen lediglich die 2100 Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde rein, das wird sowohl auf der Gemeinde-Website als auch bei der Badi selbst kommuniziert. Doch vermehrt gibt es Meldungen über auswärtige Besucherinnen und Besucher, weshalb nun neu Personenkontrollen durchgeführt werden, wie es in einer Mitteilung der Gemeinde heisst.

«Es kommen ganz gezielt Leute ins Bädli, die nichts mit Killwangen zu tun haben», sagt Gemeindeammann Markus Schmid zur «Aargauer Zeitung». Dabei sei die Badi ausschliesslich für Menschen aus dem Dorf gedacht. Diese fühlten sich durch Auswärtige zunehmend gestört. «Manche Einwohnerinnen und Einwohner stören sich daran, weil es zu wenig Platz hat, zu laut ist und auch viel Abfall liegengelassen wird.»

Das soll sich ändern. Man sei daran, eine Lösung zu finden, um sicherzustellen, dass nur Einheimische im Meierbädli baden. Doch das dauert seine Zeit. Deshalb führen Sicherheitsleute ab sofort in unregelmässigen Abständen Eingangskontrollen durch. «Nicht als Strafe, um die Menschen abzuschrecken, sondern zur Prävention», betont Schmid. Konkret würden die Adressen erfasst. Wer nicht in Killwangen wohnt, wird weggeschickt. Und wer sich nicht an diese Regel hält, muss allenfalls mit rechtlichen Konsequenzen rechnen. Die Kontrollen zeigen aber offenbar schon jetzt Wirkung: Manche Autofahrenden hätten tatsächlich direkt gewendet, als sie die Sicherheitsleute erblickten, erzählt Schmid der Zeitung.

veröffentlicht: 14. Juni 2023 07:07
aktualisiert: 30. März 2024 12:51
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch