Kanton Schwyz

In Feusisberg brennt eine Dachwohnung

· Online seit 26.06.2023, 17:46 Uhr
In der Schwyzer Gemeinde Feusisberg ist es am Montagnachmittag zu einem Brand gekommen. In einer Dachwohnung war Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr löschte.
Anzeige

Mehrere Personen hätten kurz nach 14.30 Uhr Feuer in einer Dachwohnung an der Firststrasse in Feusisberg festgestellt. Die aufgebotenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Feusisberg-Schindellegi sowie der Stützpunktfeuerwehr Pfäffikon konnten den Brand anschliessend löschen.

Zum Zeitpunkt der Brandentdeckung befanden sich keine Personen in der Wohnung und es wurde niemand verletzt, wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung schreibt. Die betroffene Wohnung sei aufgrund des entstandenen Schadens nicht mehr bewohnbar.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

Die Kantonspolizei Schwyz hat zusammen mit dem Forensischen Institut Zürich die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

(osc)

veröffentlicht: 26. Juni 2023 17:46
aktualisiert: 26. Juni 2023 17:46
Quelle: ZüriToday

Anzeige
zueritoday@chmedia.ch