Schweiz

Falsche Polizisten treiben in Schaffhausen ihr Unwesen

Betrugsmasche

Falsche Polizisten treiben in Schaffhausen ihr Unwesen

· Online seit 22.02.2023, 16:19 Uhr
Telefonbetrüger versuchen Bewohnerinnen und Bewohner in Schaffhausen auszutricksen. Am Dienstagabend seien aussergewöhnlich viele Meldungen diesbezüglich bei der Polizei eingegangen. Diese warnt jetzt vor der Betrugsmasche.
Anzeige

Die Schaffhauser Polizei nahm am Dienstagabend zahlreiche Meldungen wegen Betrugsversuchen entgegen. Es habe sich um viele Anrufe durch falsche Polizisten gehandelt, wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt.

Aussergewöhnlich sei, dass sich die Anrufe innert kurzer Zeit an einem Abend ereignet hatten, wie Polizeisprecherin Katarina Carnevale auf Anfrage erklärt. Die genaue Anzahl könne nicht genannt werden, es seien jedoch fast 20 gewesen.

Die Schaffhauser Polizei warnt eindringlich vor Telefonbetrügern und weist darauf hin, die Richtigkeit von Anrufenden zu hinterfragen und misstrauisch zu werden, wenn Geld gefordert wird.

(hap)

veröffentlicht: 22. Februar 2023 16:19
aktualisiert: 22. Februar 2023 16:19
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch