Schweiz

Autounfall: Fahrer schaut Display – Auffahrunfall in Näfels

Autounfall

Fahrer schaut auf Display – Auffahrunfall in Näfels

24.02.2022, 10:02 Uhr
· Online seit 24.02.2022, 08:44 Uhr
Am Mittwochabend kurz vor 18 Uhr, ereignete sich im Näfelser Oberdorf ein Verkehrsunfall mit Sachschaden aber ohne Verletzte.
Anzeige

Wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt, hat sich der Unfall auf Oberdorfstrasse in Näfels ereignet. Ein 57-jähriger Lenker eines Personenwagens musste beim Zebrastreifen vor dem Kino in Näfels anhalten, um einen Fussgänger passieren zu lassen. Im Lieferwagen hinter ihm wurde dies zu spät bemerkt. Der Grund: Er hatte seinen Blick auf das Display seiner Freisprechanlage in der Mittelkonsole gerichtet. Trotz sofortigem Bremsmanöver kollidierte er mit dem Heck des vorderen Fahrzeugs. Beim Aufprall wurde niemand verletzt, an den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Unfall führte zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Raum Näfels.

veröffentlicht: 24. Februar 2022 08:44
aktualisiert: 24. Februar 2022 10:02
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch