Schweiz

Drei Verletzte bei Auffahrkollision in Rapperswil-Jona

Rapperswil-Jona

Autofahrer (26) prallt in Heck von 44-Jähriger – drei Verletzte

· Online seit 01.04.2024, 11:33 Uhr
Bei einer Auffahrkollision zweier Autos vor einem Fussgängerstreifen in Rapperswil-Jona sind am Sonntag drei Menschen verletzt worden. Eine 29-jährige Mitfahrerin aus einem der Autos musste ins Spital.
Anzeige

Die beiden anderen Verletzten wurden vom Rettungsdienst vor Ort betreut, wie die St.Galler Kantonspolizei am Montag mitteilte. Es handle sich um leichte Verletzungen. Beim Unfall entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. 

Eine 44-jährige Autofahrerin hatte ihren Wagen laut Polizei auf der Rütistrasse kurz nach 15.20 Uhr vor dem Fussgängerstreifen abgebremst. Das nachfolgende Auto mit einem 26-Jährigen am Steuer und der 29-jährigen Mitfahrerin konnte demnach nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es prallte ins Heck des anderen Wagens.

(sda/jos)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 1. April 2024 11:33
aktualisiert: 1. April 2024 11:33
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch