Schweiz

«Als Privatperson wird man bei der Aufnahme von Flüchtlingen allein gelassen»

TalkTäglich

«Als Privatperson fühlt man sich bei der Aufnahme von Flüchtlingen allein gelassen»

06.04.2022, 15:40 Uhr
· Online seit 06.04.2022, 11:56 Uhr
Mit der Beherbergung von Geflüchteten aus der Ukraine hat sich der Familienalltag von Cathrine Pauli und Beat Kälin komplett geändert. Im «TalkTäglich» sprechen die beiden über organisatorische und emotionale Herausforderungen, die das mit sich bringt.

Quelle: TeleZüri / Eduard Brand

Anzeige

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung. Mit dem Klick auf «Abonnieren» akzeptierst du diese.

veröffentlicht: 6. April 2022 11:56
aktualisiert: 6. April 2022 15:40
Quelle: TeleZüri / Eduard Brand

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch