Schweiz

63-jährige Walliserin stirbt auf Wanderung bei St. Niklaus

St. Niklaus VS

63-jährige Walliserin stirbt auf Wanderung

· Online seit 22.09.2023, 15:26 Uhr
Der leblose Körper einer 63-jährigen Walliserin ist am Donnerstagabend im Gebiet der Alpe Jungen oberhalb von St. Niklaus VS gefunden worden. Die Walliser Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung ein.
Anzeige

Die Frau war am Donnerstag kurz nach 18.00 Uhr bei der Kantonspolizei Wallis als vermisst gemeldet worden. Die am Abend von einem Helikopter der Air Zermatt durchgeführte Suche führte zur Auffindung des leblosen Körpers der vermissten Person in einem steilen Gelände in der Nähe der Mittelstation Gafine in Richtung Unnerbächji, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Das Opfer war im Oberwallis wohnhaft. Die Polizei hat einen Zeugenaufruf gestartet, um zu versuchen, die Geschehnisse zu klären.

(sda)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 22. September 2023 15:26
aktualisiert: 22. September 2023 15:26
Quelle: Today-Zentralredaktion

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch