Schweiz

28-jährige Frau wird in Basel Opfer eines Sexualdelikts

Kriminalität

28-jährige Frau wird in Basel Opfer eines Sexualdelikts

· Online seit 16.02.2023, 22:34 Uhr
Ein Unbekannter hat sich am frühen Donnerstagmorgen in Basel an einer 28-jährigen Frau sexuell vergangen. Der Täter ist flüchtig.
Anzeige

Die Tat ereignete sich zwischen 0310 und 03.45 Uhr in unmittelbarer Nähe des Flughafen-Kreisels an der Flughafenstrasse, wie die Basler Staatsanwaltschaft mitteilte. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Bereits am Mittwoch wurde eine 46-jährige Frau in einer selbstreinigenden Toilettenanlage unter dem Centralbahnplatz Opfer eines Sexualdelikts. Der Täter befindet sich ebenfalls auf der Flucht.

(sda)

veröffentlicht: 16. Februar 2023 22:34
aktualisiert: 16. Februar 2023 22:34
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
zueritoday@chmedia.ch